Top-10: Die neuesten Geschichten rund ums Reisen

Weitere Storys über Golfplätze, Hotels und Regionen findest Du in den jeweiligen Rubriken


GC Johannesthal: Paradies für Tiere und Pflanzen

Eine enge Beziehung zur Natur hatten sie im Golfclub Johannesthal schon immer. Das hat vor allem mit der Geschichte zu tun, die hinter diesem Fleckchen Erde im Kraichgauer Hügelland zwischen Pforzheim und Karlsruhe steckt. Die 65 Hektar Fläche, auf denen heute Golf gespielt wird, waren lange Zeit landwirtschaftlich genutztes Ackerland. Ich mag solche Klubs. Weil sie sich in großem Maße auch für Umweltprogramme wie "GOLF&NATUR" engagieren und damit dem Klischee des Golfers als "Umweltsau" entgegensteuern. Wie das im GC Johannesthal läuft, erzähle ich Dir in diesem Blogpost. 

mehr lesen

Südtirol: Ein Geheimtipp im Herbst

„Südtirol ist eines der schönsten Fleckchen Mitteleuropas. Die Dolomiten sind die schönsten Berge.“ Das sagt Extrembergsteiger und Museumsmacher Reinhold Messner. Und der muss es wissen. 1944 wurde er in der kleinen Gemeinde Villnöss geboren. Im Herzen der Dolomiten. Mittlerweile hat er rund 70 Länder dieser Welt bereist. Messner hat viel gesehen. Viel Vergleichbares, das sich am Ende aber eben doch nicht mit seiner Heimat vergleichen lässt. Hier horizontale Almwiesen, Bergwälder und Bauernhöfe. Dort vertikal die Bergwände. Kaum eine andere Region Europas ist so kontrastreich. Auch für Golfer.

mehr lesen

Weil's daheim einfach am schönsten ist

Corona-Frust statt Urlaubslust! Lange Zeit waren die Grenzen geschlossen, es herrschte Stillstand im Luftverkehr. Weltweite Reisewarnungen gibt es für manche Länder noch immer. „Urlaub daheim“ heißt das Heilmittel im Jahr 2020. Ist das so? Der Mensch braucht den Kontrast zum Alltag. Ohne Reisen gibt es Entzugserscheinungen. „Reisen hat sich zu einem Grundbedürfnis entwickelt. Bevor das Reisen aufgegeben wird, wird eher in anderen Konsumbereichen gespart“, sagt Tourismusforscher Professor Dr. Jürgen Schmude. Ein Plädoyer für die Heimat.

mehr lesen

Kitzhof: Entschleunigung im Schatten der Streif

Es ist ein bemerkenswerter Gegensatz. Dort drüben, beim Blick vom Balkon, der steile Hang der Streif, dieser legendären und spektakulären Ski-Abfahrt. Der Zielschuss, den die waghalsigen Sportler beim Rennen mit bis zu 140 Stundenkilometer herunterdonnern. Und hier, auf der anderen Seite der Straße, mit dem Hotel Kitzhof Mountain Design Resort ein Ort der Entschleunigung. Krasser könnten die Unterschiede kaum sein. Bei meinem Besuch in diesem Vier-Sterne-Superior-Haus mitten in Kitzbühel hat mir vor allem eines gefallen: die Symbiose aus elegantem, modernem Design und traditionellem, alpinem Ambiente.

mehr lesen

Diese Familie lässt Urlaubsträume wahr werden

Vor fast 30 Jahren fing bei einem einfachen Ski-Urlaub in Osttirol alles an. Seitdem hat die Kölner Unternehmerfamilie Hamacher Schritt für Schritt eine eigene Hotelkollektion, die Hamacher Hotels & Resorts, entwickelt. Erst in einem der schönsten Hochgebirgstäler der Alpen, seit Kurzem auch auf Mallorca. Der Golfsport spielt an beiden Standorten eine große Rolle. Peter Hamacher hat sich für mich und den Alpengolfer Zeit genommen. In diesem Interview spricht der Geschäftsführer über fünf Sterne, Harmonie und Perfektionismus. 

mehr lesen

Hotel Alpenblick: Dem Himmel so nah

Wir haben an diesem Abend Ende Februar noch Witze gemacht. Über Corona. Weil zu diesem Zeitpunkt freilich keiner am Tisch geahnt hat, welch eine Welle da auf uns zurollen würde. Mittlerweile sind über zwei Monate vergangen, in denen der Betrieb im Bio- und Wellnesshotel Alpenblick im Schwarzwald ruhen musste. Jetzt öffnen die Türen wieder, Gäste werden mit offenen Armen empfangen. Doch das war auch vor der Krise so. Denn im Alpenblick geht's von jeher familiär zu.  Du willst mehr wissen? Dann empfehle ich Dir diesen Blogpost. 

mehr lesen

#herzblut: Das Hotel Ansitz Plantitscherhof in Meran

"Ein Hotel ist wie der eigene Haushalt. Nur ein bisschen größer." Dieser Satz von Chefin Margit Gufler sagt eigentlich alles über den Charakter des Hotels Ansitz Plantitscherhof in Meran aus. Denn so wie man sich mit viel Liebe um die eigene Familie kümmert, so läuft das auch in diesem Fünf-Sterne-Haus inmitten des Meraner Villenviertels. Alles, aber auch wirklich alles, ist hier sehr liebevoll gestaltet, gepflegt und dekoriert. Was mitunter auch daran liegt, dass die Guflers ihre eigenen Hobbys mit viel Herz pflegen - für sich und ihre Gäste.

mehr lesen

Zauchensee: Zu Gast beim Weltmeister

Hier wohnt also der Weltmeister! Standesgemäß ganz oben. Die letzte Etappe der Anfahrt führt uns stetig bergauf. Kurve für Kurve. Bis hoch nach Zauchensee auf 1350 Metern. Der kleine Ort im Salzburger Land ist das Zuhause von Michael Walchhofer, Anfang der 2000er Jahre einer der besten Alpin-Skifahrer der Welt, heute erfolgreicher Hotelier. Rund um den idyllischen See gibt's die Ruhe, oben auf den Pisten eine ordentliche Portion Adrenalin. Im Winter dreht sich hier alles um den Skisport - vom sanften Anfängerhügel bis zur steilen Weltcup-Piste. Wir haben Weltmeister Walchhofer besucht. 

mehr lesen

Campingurlaub: Vier Räder statt vier Sterne

Ja, diesen Plan habe ich schon seit vielen Jahren. Einfach mal ins Wohnmobil - und ab. Treiben lassen, anhalten. Sitzenbleiben, aussteigen. Golfen. Wann auch immer. Campingurlaub boomt! Für diese Erkenntnis braucht's keine detaillierten Statistiken. Ein Besuch auf einer der vielen Reisemessen zu Beginn des Jahres genügt da schon als Beleg. Auch unter Golfern wird diese Art des Reisens immer beliebter. Für das Magazin PERFECT EAGLE habe ich Ende 2019 eine Story darüber geschrieben: "Vier Räder statt vier Sterne".

mehr lesen

Brandnertal: Golf-Urlaub für die Familie

"Willst Du immer weiter schweifen? Sieh, das Gute liegt so nah!" Oha, das muss schon was ganz Besonderes sein, wenn ein Text mit einem Goethe-Zitat beginnt. Noch dazu mit einem der wohl bekanntesten. Aber, ja, das ist es tatsächlich! Mit der Familie habe ich eine Woche im Brandnertal in Vorarlberg verbracht. Zum ersten Mal. Gar nicht weit weg von zuhause und doch so etwas von Urlaub! Das Golf-Gepäck war natürlich dabei. In diesem Blogpost erzähle ich Dir, was dieses Tal so einzigartig macht und warum Golf & Familie hier so perfekt zusammenpassen.

mehr lesen