Das Alpengolfer-Top-Thema


... und auch diese zehn Storys sind aktuell:

Report 2024: Wie geht's der Golfbranche?

Golf war zu Zeiten der Corona-Krise ein Gewinner. Als Sport im Freien hat er an Reichweite gewonnen, das Image aufpoliert. Inzwischen zeigen die Daten des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) oder auch ein Blick auf den Fitnessmarkt, dass sich der ganze Sport- und Freizeitbereich wieder normalisiert. Ist der große Boom also schon wieder vorbei? Damit beschäftigt sich der „Golfreport 2024“ der Sommerfeld AG. Das Unternehmen unterstützt über 70 Golfanlagen in Deutschland bei der Pflege und beim Bau von Golfplätzen, bei Entwässerung und Beregnung.

mehr lesen

Taste Twelve: Beim Schlemmen sparen

Der typische Schwabe ist sparsam. Sagt man zumindest. Das wird freilich nicht auf jeden zutreffen der im Ländle lebt. Denn man genießt schon auch gerne, lässt es sich zum Beispiel im Restaurant gutgehen. Ganz egal, was es an Klischees über die Schwaben gibt: Sie sind zumindest schlau und ideenreich, wenn es ums eigene Geld geht. Da hört man auch mal auf Tipps von Freunden und Bekannten. An dieser Stelle kommt Taste Twelve ins Spiel. Ein kulinarischer Führer, der zum Erkunden von exquisiten Restaurants einlädt.

mehr lesen

Hotel Edita: Hier kommt alles von Herzen

Familie, Zusammenhalt, Herzlichkeit, Unternehmertum, Tatendrang. All diese Werte haben das Leben von Edith und Alois Berger stets geprägt. Ein international erfolgreiches Unternehmen haben sie im Unterallgäu aufgebaut und geführt. Und als sie längst in Rente waren, erfüllten sie sich einen langgehegten Lebenstraum: ein eigenes Hotel. Dort spiegelt sich vieles von dem wider, was den Bergers wichtig war und noch immer ist. Sogar im Namen des Vier-Sterne-Hotels in Scheidegg im Westallgäu haben sie sich und ihre Prinzipien verewigt. Denn "Edita" steht für Edith und Alois

mehr lesen

Urlaub 2024: Das sind die Alpengolfer-Tipps

Hast Du den nächsten Urlaub schon gebucht? Die Vorfreude darauf ist ja nach wie vor das Schönste daran. Oder gehörst Du zu den "Wir-überlegen-gerade-noch-wo-wir-hinfahren-könnten"-Reisenden? Dann helfe ich an dieser Stelle sehr gerne weiter. Denn in den vergangenen Monaten durfte ich wieder viele wundervolle, neue Plätze kennenlernen. Zum Golfen. Für die Familie. In den Bergen. Am Meer. Alles dabei. Fünf dieser Urlaubsziele habe ich herausgepickt, weil sie empfehlenswert sind für die gemeinsamen Ferien 2024. Lass Dich gerne inspirieren. 

mehr lesen

Daran merkst Du, dass Du golfsüchtig bist

Wir Golfer sind den ganzen Tag auf Birdiejagd. Die einen auf dem Platz, die anderen gedanklich. Alles dreht sich um die kleine weiße Kugel. Ein Leben ohne? Unvorstellbar! Ein Leben mit? Mitunter grauenvoll. Geht es Dir auch manchmal so, dass Du mit dem Auto unterwegs bist, aus dem Fenster schaust und auf der grünen Wiese neben der Schnellstraße plötzlich diese Fata Morgana auftaucht? Da könnte man doch einen paradiesischen Golfplatz bauen. Nein, da müsste man sogar. Hier auf dieser Fläche. Achtung: Das ist ein erstes ernstes Anzeichen dafür, dass Du golfsüchtig bist!

mehr lesen

Warum die Vierplätzetournee 2024 expandiert

Die Vierschanzentournee der Skispringer ist zwischen den Jahren für viele ein Pflichttermin. Ob als Fan im Stadion, den wärmenden Glühwein in der Hand, oder daheim auf dem Sofa vor dem Fernseher. So wie diese Sport-Veranstaltung einfach zum Winter gehört wie der Schnee und Weihnachten, gibt es für Golferinnen und Golfer inzwischen auch keinen Sommer mehr ohne die Vierplätzetournee im Allgäu. Die hat sich in den vergangenen Jahren zu einem echten Kult-Event entwickelt, das weiter über die Region hinaus bekannt geworden ist. Das Interesse ist riesig, 2024 wird daher expandiert.

mehr lesen

Pro Golf Tour: So lief das Jahr für Justin Deibler

Die Pro Golf Tour gilt seit jeher als Sprungbrett für junge und aufstrebende Golfer, die schnellstmöglich in die höchste europäische Spielklasse aufsteigen wollen. Bei der Q-School ging es in der Holledau um die Tourkarte 2024. Auch der Allgäuer Justin Deibler war dabei – und hat einen Schritt in die richtige Richtung gemacht. Als 30. nach zwei Runden reihte er sich in der Kategorie ein, die im kommenden Jahr auf der Pro Golf Tour spielen darf. Das heißt für den Ottobeurer auch: In der neuen Saison beginnt die nächste Stufe der Entwicklung.

mehr lesen

Es darf auch gern mal bunter sein

„Mit fortschreitendem Alter gewinnt man eine verblüffende Erkenntnis: Golfer tragen diese scheußlichen Kleider mit Absicht.“ Es gibt in den Tiefen des Internets mittlerweile massenhaft solcher Sprüche und Zitate über den Golfsport. Und die meisten davon sind, egal aus welcher Epoche sie stammen, ziemlich zeitlos und heute noch genauso aktuell. So wie jener Satz von Herb Caen. Der US-Amerikaner war nicht nur Journalist, sondern auch Golfer. Die Bekleidung auf den Plätzen scheint ihm wohl ein Dorn im Auge gewesen zu sein.

mehr lesen

Mit der Familie im Golf-Eldorado

Der Golfsport und Kurorte wie Bad Griesbach haben eines gemeinsam: Sie können noch so schön sein, noch so viel Spaß machen, haben aber ständig gegen Klischees anzukämpfen. Und so haben auch wir vor unserem Kurzurlaub so manchen ungläubigen Blick geerntet. Was wollt Ihr denn in Bad Griesbach? Und dann auch noch mit den Kindern? Zugegebenermaßen sind an jenem Wochenende außer uns nicht mehr viele junge Familien im Quellness Golf Resort unterwegs gewesen. Aber das Golf-Eldorado in Niederbayern hat durchaus das Zeug zum Familien-Reiseziel. Wetten, dass ... !?

mehr lesen

Das Posthotel ist ein Spielplatz für Erwachsene

Urlaub machen und die eigenen Kinder einfach zuhause lassen. Darf man das? Es ist eine Frage, die Eltern immer wieder umtreibt. Eine Entscheidung, die Gewissensbisse verursacht. Im Posthotel Achenkirch hat man darauf eine ganz klare Antwort: Natürlich darf man das! Denn schließlich braucht's auch mal eine Auszeit vom Alltag. Ein paar Tage alleine, um Kraft zu tanken, die man dann gerne wieder für die Familie investiert. In unbezahlbare Momente mit den Kids. Die Hoteliers-Familie Reiter weiß ganz genau, was Mamas und Papas brauchen, um den Energiespeicher wieder zu füllen. Und dazu gehört auch ein eigener Golfplatz.

mehr lesen