DAS ALPENGOLFER-TOP-THEMA


Die aktuellen Top-Ten-Themen

Ein Hoch auf unsere Greenkeeper

Landauf, landab sind derzeit wegen der Corona-Krise die Golfplätze gesperrt. Für uns Golfer ein absolutes Horrorszenario. Ausgerechnet in der Zeit, in der die ersten warmen Sonnenstrahlen ins Freie locken und uns die Frühlingsgefühle, der Drang nach Bewegung überkommen. Dass diese Maßnahme, die Plätze vorübergehend zu sperren, absolut außer Frage steht, soll an dieser Stelle gerne noch einmal gesagt sein. Doch jetzt schlägt die Stunde der fleißigen Bienchen. Ein Hoch auf unsere Greenkeeper! Ich habe einen Brief an sie geschrieben.

mehr lesen

Für Ostern: Basteln mit Golfbällen

Nein, einfach ist das gerade nicht. Das Golfbag steht einsam und verlassen in der Ecke. Beim Blick aus dem Fenster auf das satte Grün des Golfplatzes gegenüber blutet das Herz. Die Fantasie geht nicht selten mit mir durch. Doch genau in solchen Momenten entstehen erfahrungsgemäß auch die besten Ideen. Zum Beispiel für eine alternative Verwendung der Golfbälle, die momentan aufgrund der Platzsperren in der Corona-Krise in der Tasche bleiben müssen. Wir haben uns zuhause eine lustige Oster-Deko daraus gebastelt.

mehr lesen

#herzblut: Das Hotel Ansitz Plantitscherhof in Meran

"Ein Hotel ist wie der eigene Haushalt. Nur ein bisschen größer." Dieser Satz von Chefin Margit Gufler sagt eigentlich alles über den Charakter des Hotels Ansitz Plantitscherhof in Meran aus. Denn so wie man sich mit viel Liebe um die eigene Familie kümmert, so läuft das auch in diesem Fünf-Sterne-Haus inmitten des Meraner Villenviertels. Alles, aber auch wirklich alles, ist hier sehr liebevoll gestaltet, gepflegt und dekoriert. Was mitunter auch daran liegt, dass die Guflers ihre eigenen Hobbys mit viel Herz pflegen - für sich und ihre Gäste.

mehr lesen

Der Kurzplatz mit ... Michael Fischer

Kaum einer setzt sich so engagiert für den Golfsport im wunderschönen Allgäu ein wie er: Wenn man sich mit Michael Fischer aus Oberstdorf über das sportliche Potenzial der Region unterhält, sprudelt er nur so vor Ideen. Eine davon hat er zusammen mit Martin Eulgem im vergangenen Jahr zum ersten Mal ungesetzt. Die Idee der Vierplätzetournee samt Abschlag von der Heini-Klopfer-Skiflugschanze. Nun stellt sich der Vizepräsident des südlichsten Golfclubs Deutschlands einer ganz anderen Herausforderung: dem Alpengolfer-Kurzplatz. Neun Fragen, neun Antworten

mehr lesen

Lernen von den Besten: Zu Gast bei den Trainer-Promis

Hansi Flick in Großaufnahme. So fing beim Landrover Live Event für Golfer in Kempten alles an. Aber was hat der Trainer des FC Bayern München damit zu tun? Peter Wolfenstetter, einer der besten Golflehrer Deutschlands, zog mithilfe dieses Porträtfotos einen schönen Vergleich. Flick sehe seine Spieler täglich im Training, dazu jeden Samstag auf dem Spielfeld. Das ganze Jahr über. Und der Golfpro? Der bekommt seine Schützlinge in der Regel nur selten zu Gesicht - und soll dann gleich entscheidend helfen. Das war nur einer von vielen interessanten Aspekten eines unterhaltsamen Abends. 

mehr lesen

Zauchensee: Zu Gast beim Weltmeister

Hier wohnt also der Weltmeister! Standesgemäß ganz oben. Die letzte Etappe der Anfahrt führt uns stetig bergauf. Kurve für Kurve. Bis hoch nach Zauchensee auf 1350 Metern. Der kleine Ort im Salzburger Land ist das Zuhause von Michael Walchhofer, Anfang der 2000er Jahre einer der besten Alpin-Skifahrer der Welt, heute erfolgreicher Hotelier. Rund um den idyllischen See gibt's die Ruhe, oben auf den Pisten eine ordentliche Portion Adrenalin. Im Winter dreht sich hier alles um den Skisport - vom sanften Anfängerhügel bis zur steilen Weltcup-Piste. Wir haben Weltmeister Walchhofer besucht. 

mehr lesen

Golf am Simulator: Die schonungslose Wahrheit

Ich war lange Zeit kein Freund von Golf-Simulatoren. Spaß hat mir das monotone Spiel gegen die Wand nicht gemacht. Doch jetzt kommt auf einen Schlag der Sinneswandel. Du wirst Dich jetzt sicherlich fragen, was dahintersteckt. Zwei, drei gesellige Winter-Indoor-Runden mit Freunden. In der einen Hand die Pizzaschnitte, an der anderen noch den Golfhandschuh - und auf dem Tischchen daneben die Halbe Bier. Da wird man schnell zum kleinen Golf-Punk. Und aus den Lautsprechern zwitschern die Vögelchen. Mein Erfahrungsbericht. 

mehr lesen

Ein Erfolgsmodell: Zwei spielen, einer zahlt

Das Prinzip ist genauso simpel wie beliebt: Zwei spielen, einer zahlt - oder kurz gesagt "2for1". Klar, neu ist das nicht. Aber seit Jahren erfolgreich. Zahlreiche Gutscheinbücher funktionieren auf diese Weise. In Shoppingcentern, im Fastfood-Restaurant, sogar beim Edel-Italiener um die Ecke - und selbstverständlich auf Golfanlagen. Bereits zum 17. Mal basiert auch der Guide for Free Golf aus dem Hause Leisurebreaks größtenteils auf "2for1". Die neueste Auflage mit zahlreichen Gutscheinen ist seit Kurzem im Handel erhältlich. Und sie ist noch einmal gewachsen. Inzwischen sind 265 Golfplätze dabei

mehr lesen

Golf&Natur: Gold für viel Grün

Es ist eine Art Charme-Offensive. Der Golfer als Naturschützer im Kampf gegen das leider noch immer verbreitete Image der Umweltsau. Der Golf Management Verband Deutschland hat den "Lebensraum Golfplatz" sogar zu seinem Jahresthema 2020 gemacht. Bei einer Podiumsdiskussion haben sich vor Kurzem in Stuttgart renommierte Fachleute kritisch damit auseinandergesetzt. Denn, das höre ich in letzter Zeit immer wieder, Golfer sind in dieser Hinsicht nicht Teil des Problems. Sie sind ein Teil der Lösung. In diesem Blogpost geht's um ein goldenes Beispiel aus dem Allgäu

mehr lesen

Campingurlaub: Vier Räder statt vier Sterne

Ja, diesen Plan habe ich schon seit vielen Jahren. Einfach mal ins Wohnmobil - und ab. Treiben lassen, anhalten. Sitzenbleiben, aussteigen. Golfen. Wann auch immer. Campingurlaub boomt! Für diese Erkenntnis braucht's keine detaillierten Statistiken. Ein Besuch auf einer der vielen Reisemessen zu Beginn des Jahres genügt da schon als Beleg. Auch unter Golfern wird diese Art des Reisens immer beliebter. Für das Magazin PERFECT EAGLE habe ich Ende 2019 eine Story darüber geschrieben: "Vier Räder statt vier Sterne".

mehr lesen