DIE ALPENGOLFER-TOP-THEMEN


Weitere Themen

Tobias Müller: Mentaltraining auf dem Golfplatz

Tobias Müller ist in seiner Disziplin der Beste der Welt. Der Allgäuer ist begeisterter Telemarker. Kaum einer kann ihm in dieser ursprünglichen Form des Ski-Abfahrtslaufs das Wasser reichen. Im Sommer freut sich der 24-Jährige aber aufs Kontrastprogramm: Müller ist seit einiger Zeit auch begeisterter Golfer. Auch wenn die Action auf der Piste und die Ruhe auf dem Grün auf den ersten Blick so gar nicht zusammenpassen, gibt es, meint er, Gemeinsamkeiten. Um für den Winter mental gerüstet zu sein, sei Golf im Sommer der ideale Zeitvertreib.

mehr lesen

Interview: So war's bei der PGA-Show

Die PGA-Show ist wie so vieles in den USA unglaublich groß und schillernd. Alljährlich, kurz bevor in unseren Gefilden die neue Golfsaison beginnt, trifft sich das Who-is-who der Szene in Orlando/Florida. Die großen und kleineren Hersteller präsentieren dort ihre neuesten Produkte. Schläger, Bälle, Trainingshilfen, aber auch verrückte Erfindungen rund um den Golfsport. Bereits seit sechs Jahren zählt auch Marco Burger zu den Stammgästen der Show. Im Alpengolfer-Interview schildert der Geschäftsführer von Hole-in-one-Fitting seine Eindrücke.

mehr lesen

Golfmesse: Ein Schlag ins Klo

Das mir hier ja keine Missverständnisse entstehen: Die Golfmesse in Zürich war bei ihrer siebten Auflage keineswegs der sprichwörtliche Griff ins Klo. Im Gegenteil. Der Branchentreff während der größten Reisemesse der Schweiz, der Fespo, war abwechslungsreich und informativ. Und besagter Schlag ins Klo ist dabei einigen Besuchern gelungen. Das wurde gefeiert, denn die WC-Schüssel spielt für die Schweizer Crossgolf-Szene eine ganz besondere Rolle.

mehr lesen

Pack die Wanderstiefel ein ...

Eigentlich würde man auf diesem Ruhebänkchen hier oben am Gipfelkreuz am liebsten einfach mal eine Pause einlegen. Die Brotzeit auspacken, tief durchatmen und das Panorama genießen. Von den Weiten des Illertals bis hinüber zu den Gipfeln der Allgäuer Alpen. Doch selbst auf 1.011 Metern Höhe wartet im Golfclub Waldegg-Wiggensbach eine der vielen besonderen Herausforderungen des Platzes. Es ist der höchste Abschlag Deutschlands.

mehr lesen

Alter Wein in neuen Schläuchen

Endlich! Die Golf-Saison steht in den Startlöchern. Die ersten Messen locken die Besucher, Verbandsfunktionäre sind euphorisch und Schnäppchenjäger wildern im Revier. Auch ich bin voller Vorfreude zur Golf-Sonderschau bei der CMT-Reisemesse in Stuttgart gefahren. Und dann? Die große Ernüchterung! Alter Wein in neuen Schläuchen. Bei den Diskussionsrunden der Fachbesucher ebenso wie beim Rundgang durch die Ausstellungsreihen. Warum das so ist?

mehr lesen

Danke, Schweden!

Die Schweden haben’s uns vorgemacht. Sie können nicht nur Räucherlachs und Billigregal. Sie können auch Wahl. Und zwar richtig. Die Schweden haben Anfang der Woche Henrik Stenson zum "Sportler des Jahres" gemacht. Einen Golfer! Und das nicht zum ersten Mal. Da wählt also ein Land, das einen so riesigen Schatz an richtig erfolgreichen Sportlern hat, ausgerechnet einen Golfer zum Besten und Beliebtesten des Jahres. Da muss man als Deutscher schon zweimal hinschauen! Tack, Sverige! Danke, Schweden!

mehr lesen

Backspin: Mein Golf-Jahr 2016

Die Zeit zwischen Weihnachten und Neujahr ist traditionell voll gepackt mit Jahresrückblicken. Im Fernsehen, in der Zeitung und im Internet sowieso. Warum also sollte man das Rad neu erfinden? Zugegeben, es ist keine wahnsinnig kreative Idee, auch als Alpengolfer auf das Jahr 2016 zurückzuschauen. Was hat das Golf-Jahr gebracht? War's erfolgreich? War's kurios? Ich habe mir einige Gegenstände ausgesucht, die symbolisch für Erlebnisse, Eindrücke und Emotionen sind, die mein Golf-Jahr geprägt haben.

mehr lesen

Alpengolfer.TV