Das Alpengolfer-Top-Thema


... und auch diese zehn Storys sind aktuell:

Sie leben den Traum vom eigenen Golfplatz

Haben wir diesen Traum nicht irgendwie alle? Den Traum vom eigenen Golfplatz. Familie Martin lebt ihn. Das Panorama hier oben ist beeindruckend. Die Allgäuer Gipfel auf der einen Seite, die Tiroler Berge auf der anderen. Und unterhalb ruht friedlich der Attlesee. Am gleichnamigen Landschafts- und Naturschutzgebiet bei Nesselwang im Allgäu gibt es seit über 20 Jahren die Möglichkeit, den Golfschläger zu schwingen. Die 9-Loch-Anlage ist ein reiner Familienbetrieb. Er wurde von den Martins gebaut, gegründet und wird von ihnen betrieben. Christoph Martin spricht von einem Job, der rund um die Uhr die verpflichtet und sagt: „Das ist schon mehr als nur Rasenmähen.“

mehr lesen

Noch eine neue Idee für die Golfregion Allgäu

Die Vierplätzetournee im Allgäu boomt! Vom 30. Mai bis 3. Juni gibt es die nächste Auflage – und demnächst auch ein neues Turnierformat für Golferinnen und Golfer. In diesem Jahr feiert die Autohaus Allgäu Golf Trophy Premiere. Eine Turnierserie auf verschiedenen Plätzen zwischen Oberstdorf und Memmingen, Bodensee und Forggensee. In einer Region, die sich anschickt, eine der attraktivsten Golf-Destinationen in Europa zu werden. Ich erkläre Euch in diesem Blogpost, was hinter der Idee steckt.

mehr lesen

Der Klub für den Schlag Deines Lebens

Vielleicht passiert es dieses Jahr endlich. Golf spiele ich seit mehr als 15 Jahren und während es in meinem Freundes- und Bekanntenkreis Menschen gibt, die mittlerweile schon mehrfach über ein Hole-in-one gejubelt haben, warte ich immer noch. Ganz ehrlich: Ein Ass ist und bleibt ein Glückstreffer. Das werden auch die Statistiker dieser Welt bestätigen. Die Wahrscheinlichkeit liegt Berechnungen zu Folge bei 1:12750. Etwa 0,008 Prozent. Thilo Raisch widerspricht dem nicht. Er sagt aber auch: „Wer nicht wagt, der nicht gewinnt.“ Und so hat er eine pfiffige Idee rund dieses Thema entwickelt.

mehr lesen

Total verknallt: der Lieblingsschläger

Ein schneller Blick, ein erstes freundliches Lächeln - und schon schlägt das Herz schneller, die Schmetterlinge im Bauch fliegen Formation. Ja, es ist Liebe auf den ersten Blick! Aber gibt's die wirklich? In Liebesromanen und TV-Schnulzen auf jeden Fall. Was unser Leben angeht, wird darüber mindestens seit Jahrhunderten diskutiert. Und jetzt kommt die schlechte Nachricht für alle bedingungslosen Golf-Romantiker: Auch wenn Du vielleicht Hals über Kopf in den Eisen 7 verknallt bist, die Sache mit der Liebe auf den ersten Schlag ist leider nur ein Mythos. Warum?

mehr lesen

Sonnige Aussichten an der Adria

"Ich will wieder in einen richtigen Urlaub. Einen mit Meer", hat mein neunjähriger Sohn vor Kurzem eingeworfen, als wir auf dem Heimweg von einem verlängerten Wochenende in den Bergen waren. Und in der Tat zieht es immer noch einen Großteil derer, die sich vom Arbeitsalltag entspannen wollen, ans Wasser. Wenn's jetzt wieder ans Buchen geht, habe ich einen Tipp für Dich parat. Denn wer in die Gegend zwischen Venedig und Lignano fährt, sollte auf keinen Fall sein Golfbag zuhause stehen lassen!

mehr lesen

Wetter-Apps: Fluch oder Segen?

Es gibt kein schlechtes Wetter, es gibt nur die falsche Kleidung. Golfer und Outdoor-Sportler im allgemeinen kennen diese Redewendung gut. Will heißen: Egal, ob es stürmt, regnet oder schneit -  ziehe dir die passenden Klamotten an und gehe trotzdem raus ins Grüne. Wenn das nur so einfach wäre! Dazu muss erst der innere Schweinehund überwunden werden. Und das wiederum ist wahrscheinlich der Grund, warum es immer noch so viele Schönwetter-Golfer gibt, die sich nur dann auf den Platz wagen, wenn die Regenwahrscheinlichkeit gen null geht. Wetter-Apps spielen dabei eine große Rolle. 

mehr lesen

Dialekt-Dilemma: So klingt's im Alpengolfer-Land

Früher waren Schilling und Groschen. Vor dem Urlaub in Österreich hat man sich vom Banker daheim noch schnell den aktuellen Umrechnungskurs zum Mitnehmen, klein gefaltet fürs Portemonnaie, ausdrucken lassen. Heute, im Euro-Zeitalter, unterscheidet sich Deutschland von den Nachbarn nicht einmal mehr an der Supermarktkasse. Wäre da nicht die Sprache. Nichts verbindet Österreicher und Deutsche so sehr. 97 Prozent des schriftlichen Wortschatzes haben sie gemeinsam. Beide trennt aber auch nichts so sehr. Denn schon die Obst- und Gemüsetheke kann im Kampf um sprachliche Eigenständigkeit zur großen Herausforderung werden.

mehr lesen

Golf am Simulator: Die schonungslose Wahrheit

Ich war lange Zeit kein Freund von Golf-Simulatoren. Spaß hat mir das monotone Spiel gegen die Wand nicht gemacht. Doch jetzt kommt auf einen Schlag der Sinneswandel. Du wirst Dich jetzt sicherlich fragen, was dahintersteckt. Zwei, drei gesellige Winter-Indoor-Runden mit Freunden. In der einen Hand die Pizzaschnitte, an der anderen noch den Golfhandschuh - und auf dem Tischchen daneben die Halbe Bier. Da wird man schnell zum kleinen Golf-Punk. Und aus den Lautsprechern zwitschern die Vögelchen. Mein Erfahrungsbericht. 

mehr lesen

Kunst & Golf: Das Spiel mit den Elementen

Golfen, sagt Richard Zürcher, ist immer auch eine Auseinandersetzung mit den Elementen und deren Kräften. Jede Golferin, jeder Golfer weiß das aus Erfahrung. Entweder man nützt die Dynamik der Elemente oder man trotzt ihnen standhaft. „Ähnlich verläuft das mit uns Kunstschaffenden“, meint er. Leichte Chromstahlplättchen bewegen sich im Wind, schwere Eichenstämme und Äste streben in die Höhe und doch bleiben sie in der Erde verwurzelt. Zürcher, Jahrgang 1954, hat aus Golf und Kunst eine Symbiose gebildet. Er ist Initiator eines Skulpturenwegs entlang des Migros-Golfparks Oberkirch.

mehr lesen

Bad Griesbach: Kurztrip ins Golf-Eldorado

Diese Dimensionen lassen Golferherzen höherschlagen: 129 Spielbahnen gibt es im Golf Resort in Bad Griesbach auf zehn Plätzen und einer Fläche, die in etwa so groß ist wie 952 Fußballfelder. 279 Bunker, 39 Teiche, und etwa 70.000 Bäume und Sträucher auf dem Gelände machen die Golfrunde zu einem ganz besonderen Erlebnis. Und das ist im niederbayerischen Thermen-Ort noch längst nicht alles. Hotels finden Golf-Urlauber übrigens auch einige. Ich habe mir bei meinem Trip das Parkhotel Bad Griesbach ausgewählt.  Wunderschön renoviert in toller Lage.

mehr lesen