DIE ALPENGOLFER-TOP-THEMEN


Weitere aktuelle Themen

"Der Golfer ist ein Naturschützer"

"Der Golfer ist ein Naturschützer", sagt Dr. Gunther Hardt. Er, der in Fachkreisen auch der Rasendoktor genannt wird, ist als Auditor seit vielen Jahren das Gesicht des DGV-Qualitätszertifikats GOLF&NATUR. Hardt lebt diesen Gedanken mit Herz und Seele. Doch in seiner Zwischenbilanz nach 20 Jahren schwingen auch kritische Töne mit. Denn so ganz scheint die Philosophie von GOLF&NATUR noch nicht bei allen Golfanlagen in Deutschland angekommen zu sein. Ein Gespräch über den Status quo, Nachholbedarf und Zukunftsvisionen.

mehr lesen

Hilfe, bin ich jetzt alt?

Deutschlands Golf-Senioren werden immer jünger. Das ist doch mal eine starke Schlagzeile! Ab 2017 wird aus der Altersklasse 35 die AK 30. Jetzt ist man also schon mit 30 im Seniorenalter. Hüftsteif und atemlos. Der Verband verspricht sich eine sportliche Aufwertung seiner Sportart. Aber wie es dabei um die Gefühlswelt der Aktiven steht, interessiert mal wieder keinen. Hilfe, bin ich jetzt alt? Darf ich trotzdem noch in der Bar feiern oder muss ich ab sofort ins Tanzcafé?

mehr lesen 0 Kommentare

Golf im Winter: Das sagen die Klubs

Die einen zieht es in den warmen Süden, die anderen quälen sich über Wintergrüns: Während für die meisten Golfer der Winter ein unumgängliches Übel ist und der Schnee quasi der Sand im Getriebe, spielt die kalte Jahreszeit für die Klubs eine ganz entscheidende Rolle. Weil einerseits - wenn der Spielbetrieb aufrechterhalten werden kann - zusätzliches Geld in die Kassen kommt und im anderen Fall der Platz endlich die verdiente Erholungspause bekommt.

mehr lesen 0 Kommentare

Eine Prise Satire, bitte!

Eugen Pletsch ist so etwas wie der Urvater der Golf-Blogger. Angefangen hat alles 1998 mit seinen "Golfnotizen". Hunderte von Texte rund um das Golfspiel sind mittlerweile auf seinen Seiten erschienen, dazu echte Beststeller. "Der Weg der weißen Kugel" beispielsweise oder auch "Golf Gaga" und "Achtung Golfer!". Allesamt gewürzt mit der für Pletsch so typischen Prise Satire. Jetzt legt der 64-Jährige nach: Seine "Anmerkungen für Golfreisende" sind anders als seine früheren Bücher. Und doch ist seine Handschrift unverkennbar!

mehr lesen 0 Kommentare

Die Messe-Termine im Süden

Die Saison steckt noch in den letzten Zügen. Vielerorts wird derzeit schon ganz traditionell abgegolft. Aber: Nach der Saison ist eben auch vor der Saison. Und so laufen die Planungen für die neue Spielzeit 2017 bereits auf Hochtouren. Die Deutsche Golfliga hat bereits ihre Gruppen eingeteilt und auch die Termine für den großen Aufgalopp in den Messehallen stehen schon längst fest. Wo gibt es wann und wie die wichtigsten Infos zu neuem Equipment und anderen Golf-Innovationen? Ein Überblick über die Pflichttermine für echte Alpengolfer.

mehr lesen 0 Kommentare

Das Neueste aus den Verbänden und Clubs


Golf in Deutschland: Zuwachs prophezeit

Das Interesse am Golfsport in Deutschland nimmt auch im Jahr 2016 wieder zu. Wenn auch nur geringfügig. Claus M. Kobold, Präsident des Deutschen Golf-Verbands (DGV), prognostizierte bei der Eröffnung des Golfkongresses in Nürnberg erneut ein leichtes Wachstum bei den Mitgliederzahlen. Das lasse sich bereits jetzt aus ersten routinemäßigen Auswertungen ableiten, meinte Deutschlands höchster Golf-Funktionär zu Beginn des wichtigsten Branchentreffs des Landes.

mehr lesen 0 Kommentare

Der Reisetipp des Monats


Golfen mit Rund-um-Panorama

Wie lautet die Mehrzahl von Panorama? Panoramas? Panorami? Panoramen? Laut Duden ist es offiziell letztere Version. Doch hier oben interessiert das niemand. Hier oben muss man genießen. Einfach nur genießen! Denn wer auf der Gsteig in Lechbruck am See Golf spielt, kommt gleich mehrfach auf seine Kosten: Wegen des sportlich anspruchsvollen Platzes beispielsweise. Und wegen der vielen beeindruckenden Panoramen.

mehr lesen 0 Kommentare