10 Fragen an ... Marco Popp

Mit der Rubrik "10 Fragen an..." geht es durch die Golf-Saison 2016. Dabei stehen stets die gleichen Fragestellungen im Mittelpunkt. Nur die Gesprächspartner ändern sich. Dieses Mal steht Marco Popp dem Alpengolfer Rede und Antwort. Seine berufliche Laufbahn begann als Frisör-Lehrling. Heute ist er einer der bekanntesten Manager im Schweizer Golf-Business. Der 57-Jährige ist Leiter Golfanlagen und Sportparks bei der Genossenschaft Migros Luzern und operativer Manager des Golfparks Oberkirch.

mehr lesen

10 Fragen an ... Ina Scherk

Mit der Rubrik "10 Fragen an..." geht es durch die Golf-Saison 2016. Dabei stehen stets die gleichen Fragestellungen im Mittelpunkt. Nur die Gesprächspartner ändern sich. Dieses Mal steht Ina Scherk dem Alpengolfer Rede und Antwort. Sie hat vor sechs Jahren ihr eigenes Reisebüro xgolftravel gegründet und unterstützt als Sponsorin unter anderem 20 Golfturniere pro Jahr mit tollen Reisepreisen. Im Alpengolfer-Verhör verrät sie zum Beispiel ihr Lieblings-Golfreiseziel.

mehr lesen

10 Fragen an ... Florian Gross

Mit der Rubrik "10 Fragen an..." geht es durch die Golf-Saison 2016. Dabei stehen stets die gleichen Fragestellungen im Mittelpunkt. Nur die Gesprächspartner ändern sich. Dieses Mal steht Florian Gross dem Alpengolfer Rede und Antwort. Er vertritt das schwedische Active-Wear-Label J. Lindeberg als Sales Director. Seine Vertriebsregion umfasst Deutschland, Österreich, Schweiz und die Benelux-Staaten. Im Alpengolfer-Verhör verrät er unter anderem, dass er sich im Allgäu pudelwohl fühlt.

mehr lesen

10 Fragen an ... Niki Hosp

Mit der Rubrik "10 Fragen an..." geht es durch die Golf-Saison 2016. Dabei stehen stets die gleichen Fragestellungen im Mittelpunkt. Nur die Gesprächspartner ändern sich. Dieses Mal steht Nicole Hosp dem Alpengolfer Rede und Antwort. Die Bilanz der österreichischen Ski-Rennläuferin liest sich beeindruckend: 287 Weltcupstarts, zwölf Weltcup-Siege, 57 Podestplätze und 134 Mal unter den Top Ten. Im Juni 2015 hat sie ihre aktive Karriere beendet. Seitdem hat Hosp vor allem Zeit für den Golfsport.

mehr lesen

10 Fragen an ... Cornelia Bruckner

Mit der wöchentlichen Rubrik "10 Fragen an..." geht es durch die Golf-Saison 2016. Dabei stehen stets die gleichen Fragestellungen im Mittelpunkt. Nur die Gesprächspartner ändern sich. Dieses Mal steht Cornelia Bruckner dem Alpengolfer Rede und Antwort. Sie weiß genau, was Frauen wollen: Sie hat mit GolfWomen die erste und älteste Golf-Zeitschrift für Frauen in Deutschland auf den Markt gebracht. Zudem bloggt sie unter golfionista.com über Golf und Mode.

mehr lesen

10 Fragen an ... Daniel Ruscheinsky

Mit der wöchentlichen Rubrik "10 Fragen an..." geht es durch die Golf-Saison 2016. Dabei stehen stets die gleichen Fragestellungen im Mittelpunkt. Nur die Gesprächspartner ändern sich. Dieses Mal steht Daniel Ruscheinsky dem Alpengolfer Rede und Antwort. Er ist Geschäftsmann und bietet den Golfern unter anderem E-Trolleys mit seiner Seite www.yourtrolley.de sowie Entfernungsmesser unter www.golf-laser.de.

mehr lesen

10 Fragen an ... Peter Larcher

Mit der wöchentlichen Rubrik "10 Fragen an..." geht es durch die Golf-Saison 2016. Dabei stehen stets die gleichen Fragestellungen im Mittelpunkt. Nur die Gesprächspartner ändern sich. Dieses Mal steht Peter Larcher dem Alpengolfer Rede und Antwort. Er fühlt sich in den Bergen am wohlsten, ist dreifacher Tiefschnee-Weltmeister und Chef einer Berg- und Skischule in Ehrwald an der Zugspitze. Er verrät im Alpengolfer-Verhör sein großes Golf-Erfolgsrezept: Immer locker bleiben!

mehr lesen

10 Fragen an ... Christoph Günther

Mit der wöchentlichen Rubrik "10 Fragen an..." geht es durch die Golf-Saison 2016. Dabei stehen stets die gleichen Fragestellungen im Mittelpunkt. Nur die Gesprächspartner ändern sich. Dieses Mal steht Christoph Günther dem Alpengolfer Rede und Antwort. Er ist einer der besten deutschen Golfer der vergangenen Jahre. Günther, Jahrgang 1975, wollte eigentlich mal Tischler werden. Jetzt ist er Golf-Professional. Im Alpengolfer-Verhör verrät er, welche Eigenschaft auf dem Platz nie fehlen darf. 

mehr lesen

10 Fragen an ... Herbert Zötler

Mit der wöchentlichen Rubrik "10 Fragen an..." geht es durch die Golf-Saison 2016. Dabei stehen stets die gleichen Fragestellungen im Mittelpunkt. Nur die Gesprächspartner ändern sich. Dieses Mal steht Herbert Zötler dem Alpengolfer Rede und Antwort. Er ist mit Leib und Seele Golfer und Seniorchef der Brauerei Zötler, der ältesten Familien-Brauerei der Welt. Der Allgäuer verrät im Alpengolfer-Verhör unter anderem, warum er nach einer verlorenen Golf-Wette die Hilfe des Clubhaus-Wirts benötigt hat.

mehr lesen

10 Fragen an ... Ernst Mayer

Mit der wöchentlichen Rubrik "10 Fragen an..." geht es durch die Golf-Saison 2016. Dabei stehen stets die gleichen Fragestellungen im Mittelpunkt. Nur die Gesprächspartner ändern sich. Dieses Mal steht Ernst Mayer dem Alpengolfer Rede und Antwort. Er ist mit Leib und Seele Golfer und erfolgreicher Hotelier. Der Tiroler betreibt Kinder- und Familienhotels in Oberjoch und Lermoos, derzeit entsteht in Oberösterreich das dritte Haus dieser Art.

mehr lesen 0 Kommentare

10 Fragen an ... Leonhard Steinberg

Mit der wöchentlichen Rubrik "10 Fragen an..." geht es durch die Golf-Saison 2016. Dabei stehen stets die gleichen Fragestellungen im Mittelpunkt. Nur die Gesprächspartner ändern sich. Dieses Mal steht Leonhard Steinberg dem Alpengolfer Rede und Antwort. Er ist mit Leib und Seele Golfer, quasi der Soulgolfer. So heißt auch sein Blog. Im Alpengolfer-Verhör verrät er unter anderem, dass es für eine lustige Runde mit guten Freunden gar keinen Top-Platz braucht.

mehr lesen

10 Fragen an ... Jan Frosinski

Mit der wöchentlichen Rubrik "10 Fragen an..." geht es durch die Golf-Saison 2016. Dabei stehen stets die gleichen Fragestellungen im Mittelpunkt. Nur die Gesprächspartner ändern sich. Dieses Mal steht Jan Frosinski dem Alpengolfer Rede und Antwort. Er ist mit golf1.de einer von Deutschlands gefragtesten Golf-Bloggern. Im Alpengolfer-Verhör verrät er unter anderem, warum eine Grillparty ganz entscheidend seinen Weg zum Golfsport geebnet hat.

mehr lesen

10 Fragen an ... Fabian Bünker

Mit der wöchentlichen Rubrik "10 Fragen an..." geht es durch die Golf-Saison 2016. Dabei stehen stets die gleichen Fragestellungen im Mittelpunkt. Nur die Gesprächspartner ändern sich. Dieses Mal steht Fabian Bünker dem Alpengolfer Rede und Antwort. Er ist unter anderem Golf-Professional, Moderator und Golf-Blogger. Eines seiner Spezialgebiete ist Golfen für Kinder. Im Alpengolfer-Verhör verrät er unter anderem, warum er ein Lasermessgerät auf der Runde bevorzugt.

mehr lesen

10 Fragen an ... Arnold Weissmann

Mit der wöchentlichen Rubrik "10 Fragen an..." geht es durch die Golf-Saison 2016. Dabei stehen stets die gleichen Fragestellungen im Mittelpunkt. Nur die Gesprächspartner ändern sich. Dieses Mal steht Professor Dr. Arnold Weissmann dem Alpengolfer Rede und Antwort. Er ist Gründer und Inhaber der Weissmann Gruppe. Als Erfolgsstratege ist er für die Beratung und Entwicklung bei international ausgerichteten, inhaber- und familiengeführten Unternehmen des Mittelstands gefragt.

mehr lesen

10 Fragen an ... Hans Peter Thomßen

Mit der wöchentlichen Rubrik "10 Fragen an..." geht es durch die Golf-Saison 2016. Dabei stehen stets die gleichen Fragestellungen im Mittelpunkt. Nur die Gesprächspartner ändern sich. Dieses Mal steht Hans Peter Thomßen dem Alpengolfer Rede und Antwort. Er ist Geschäftsführer der Golf Range GmbH mit Sitz in Germering bei München und mag vor allem die alpinen Golf-Herausforderungen. Im Alpengolfer-Verhör verrät Thomßen zum Beispiel, warum es auf dem Platz gerne auch einmal die kurze Hose sein darf.

mehr lesen

10 Fragen an ... Mirjam Fassold

Mit der wöchentlichen Rubrik "10 Fragen an..." geht es durch die Golf-Saison 2016. Dabei stehen stets die gleichen Fragestellungen im Mittelpunkt. Nur die Gesprächspartner ändern sich. Dieses Mal steht Mirjam Fassold dem Alpengolfer Rede und Antwort. Sie ist Vollblut-Golferin und unter anderem Generalsekretärin des Golfverbands Liechtenstein sowie Medienchefin der Swiss Seniores Open. Im Alpengolfer-Verhör verrät sie unter anderem, warum John Daly den Vorzug vor Henrik Stenson bekommen würde.


mehr lesen

10 Fragen an ... Eugen Pletsch

Mit der wöchentlichen Rubrik "10 Fragen an..." geht es durch die Golf-Saison 2016. Dabei stehen stets die gleichen Fragestellungen im Mittelpunkt. Nur die Gesprächspartner ändern sich. Dieses Mal steht Eugen Pletsch dem Alpengolfer Rede und Antwort. Er ist einer der gefragtesten deutschen Autoren von humoristischen Golf-Büchern, unter anderem von "Golf Gaga", und Betreiber der Seite cybergolf.de. Im Alpengolfer-Verhör verrät Pletsch zum Beispiel, warum er auf dem Golfplatz  inzwischen nicht mehr zockt.

mehr lesen

10 Fragen an ... Marco Burger

Mit der wöchentlichen Rubrik "10 Fragen an..." geht es durch die Golf-Saison 2016. Dabei stehen stets die gleichen Fragestellungen im Mittelpunkt. Nur die Gesprächspartner ändern sich. Dieses Mal steht Marco Burger dem Alpengolfer Rede und Antwort. Er ist Gründer und Geschäftsführer von Hole-in-one-Fitting, außerdem besitzt er die C- und B-Trainerlizenz. Im Alpengolfer-Verhör verrät Burger unter anderem, warum er schon einmal in einen Golftümpel springen musste.

 

mehr lesen

10 Fragen an ... Rainer Goldrian

Mit der wöchentlichen Rubrik "10 Fragen an..." geht es durch die Golf-Saison 2016. Dabei stehen stets die gleichen Fragestellungen im Mittelpunkt. Nur die Gesprächspartner ändern sich. Dieses Mal steht Rainer Goldrian dem Alpengolfer Rede und Antwort. Er ist Geschäftsführer der PGA of Germany. Im Alpengolfer-Verhör verrät Goldrian unter anderem, was er für seinen ersten Turniersieg bekommen hat.

mehr lesen

10 Fragen an ... Korbinian Kofler

Mit der wöchentlichen Rubrik "10 Fragen an..." geht es durch die Golf-Saison 2016. Dabei stehen stets die gleichen Fragestellungen im Mittelpunkt. Nur die Gesprächspartner ändern sich. Dieses Mal steht Korbinian Kofler dem Alpengolfer Rede und Antwort. Er ist Geschäftsführer des Golfclubs München Eichenried. Im Alpengolfer-Verhör verrät Kofler unter anderem, welche guten Erinnerungen er an den schwedischen Profi-Golfer Henrik Stenson hat.

mehr lesen

10 Fragen an ... Stephan Rösner

Mit der wöchentlichen Rubrik "10 Fragen an..." geht es durch die Golf-Saison 2016. Dabei stehen stets die gleichen Fragestellungen im Mittelpunkt. Nur die Gesprächspartner ändern sich. Dieses Mal steht Stephan Rösner dem Alpengolfer Rede und Antwort. Er schreibt in seinem Blog Wallgang.de, der in einer Sylvesternacht aus einer Laune mit Freunden entstanden ist, über alles, was ihn in Sachen Golf bewegt Im Alpengolfer-Verhör verrät Stephan unter anderem, warum er in dieser Saison gemeinsam mit den Greenkeepern auf den Platz gehen wird.

mehr lesen

10 Fragen an ... Stefan Kunz

Mit der wöchentlichen Rubrik "10 Fragen an..." geht es streng auf die neue Golf-Saison 2016 zu. Dabei stehen stets die gleichen Fragestellungen im Mittelpunkt. Nur die Gesprächspartner ändern sich. Dieses Mal steht Stefan Kunz dem Alpengolfer Rede und Antwort. Sein Ziel ist es, Golf zum Breitensport zu entwickeln. Kunz ist unter anderem Gründungsmitglied der legendären Königlich Bayerischen GolfHeroes. Im November 2014 gründete er den schwäbischen Ableger, die 0711 GOLF CREW. Im Alpengolfer-Verhör verrät Stefan unter anderem, was es mit dem "zeitweiligen Wasser " auf sich hat.

mehr lesen

10 Fragen an ... Andreas Rotte

Mit der wöchentlichen Rubrik "10 Fragen an..." geht es streng auf die neue Golf-Saison 2016 zu. Dabei stehen stets die gleichen Fragestellungen im Mittelpunkt. Nur die Gesprächspartner ändern sich. Dieses Mal steht Andreas Rotte dem Alpengolfer Rede und Antwort. Er ist ein Kollege aus dem Kreis der Golf-Blogger. Der 34-Jährige hat den Blog Birdiesüchtig gegründet. Dort erzählt er über seine Erlebnisse auf dem Weg zu einem einstelligen Handicap. Im vergangenen Jahr hat er unter anderem einen 24-Stunden-Golfmarathon bewältigt. Respekt.

mehr lesen

10 Fragen an ... Christophe Spéroni

Mit der wöchentlichen Rubrik "10 Fragen an..." geht es streng auf die neue Golf-Saison 2016 zu. Dabei stehen stets die gleichen Fragestellungen im Mittelpunkt. Nur die Gesprächspartner ändern sich. Dieses Mal steht Christophe Spéroni dem Alpengolfer Rede und Antwort. Er ist ein Kollege aus dem Kreis der Golf-Blogger. Spéroni hat im August 2014 den Blog Golfstun.de gegründet - eine Anlaufstelle für Amateur-Golfer. Und zwar nicht nur für Anfänger.

mehr lesen

10 Fragen an... Patrick Wolferstätter

Mit der wöchentlichen Rubrik "10 Fragen an..." geht es streng auf die neue Golf-Saison 2016 zu. Dabei stehen stets die gleichen Fragestellungen im Mittelpunkt. Nur die Gesprächspartner ändern sich. Dieses Mal steht Patrick Wolferstätter dem Alpengolfer Rede und Antwort. Er ist einer der angesagtesten Head-Professionals Bayerns. Wolferstätter ist zudem Geschäftsführender Gesellschafter von Logicalgolf. Er verrät unter anderem, wieviel er nach seiner bislang teuersten Niederlage hinblättern musste.

mehr lesen 0 Kommentare

10 Fragen an... Julia Scharf

Mit der wöchentlichen Rubrik "10 Fragen an..." geht es streng auf die neue Golf-Saison 2016 zu. Dabei stehen stets die gleichen Fragestellungen im Mittelpunkt. Nur die Gesprächspartner ändern sich. Dieses Mal steht Julia Scharf dem Alpengolfer Rede und Antwort. Die 35-Jährige ist die Sport-Frontfrau beim Ersten Deutschen Fernsehen, vor allem in Sachen Wintersport. Scharf hat aber auch großen Bezug zum Golfsport: Im vergangenen Jahr moderierte sie den Solheim-Cup im Free-TV - und sie spielt selbst leidenschaftlich gerne Golf.

mehr lesen

10 Fragen an... Niki Zitny

Mit der neuen, wöchentlichen Rubrik "10 Fragen an..." geht es streng auf die neue Golf-Saison 2016 zu. Dabei stehen stets die gleichen Fragestellungen im Mittelpunkt. Nur die Gesprächspartner ändern sich. Dieses Mal steht Niki Zitny dem Alpengolfer Rede und Antwort. Der 43-Jährige hat einen interessanten Werdegang hinter sich. Vom begabten Pianisten zum Golf-Profi. Mittlerweile ist der gebürtige Wiener Sportdirektor beim Österreichischen Golf-Verband (ÖGV).

mehr lesen

10 Fragen an... Ralf Exel

Mit der neuen, wöchentlichen Rubrik "10 Fragen an..." geht es streng auf die neue Golf-Saison 2016 zu. Dabei stehen stets die gleichen Fragestellungen im Mittelpunkt. Nur die Gesprächspartner ändern sich. Dieses Mal steht Ralf Exel dem Alpengolfer Rede und Antwort. Der 52-Jährige ist schon seit 1990 beim Fernsehsender Sat.1 und präsentiert dort das aktuelle Geschehen aus Bayern. In seiner Freizeit spielt er liebend gerne Golf und ist zudem Vorsitzender der Bayerischen Medien-Golfer.

mehr lesen

10 Fragen an... Markus Brier

Mit der neuen, wöchentlichen Rubrik "10 Fragen an..." geht es streng auf die neue Golf-Saison 2016 zu. Dabei stehen stets die gleichen Fragestellungen im Mittelpunkt. Nur die Gesprächspartner ändern sich. Dieses Mal steht Markus Brier dem Alpengolfer Rede und Antwort. Der 47-Jährige war eine Zeit lang Österreichs Golf-Aushängeschild und spielte von 2000 bis 2012 auf der European Tour. Jetzt ist er Players Coach beim ÖGV.

mehr lesen

10 Fragen an... Christine Schelch

Mit der neuen, wöchentlichen Rubrik "10 Fragen an..." geht es streng auf die neue Golf-Saison 2016 zu. Dabei stehen stets die gleichen Fragestellungen im Mittelpunkt. Nur die Gesprächspartner ändern sich. Dieses Mal steht Christine Schelch dem Alpengolfer Rede und Antwort. Die 52-jährige Österreicherin ist erfahrene Golfmanagerin. Seit Oktober 2015 ist sie im Quellness Golf-Resort Bad Griesbach für die Bereiche Golfvertrieb, Sponsoren-Akquise und neue Events zuständig.

mehr lesen

10 Fragen an... Gregor Biernath

Mit der neuen, wöchentlichen Rubrik "10 Fragen an..." geht es ins Jahr 2016. Dabei stehen stets die gleichen Fragestellungen im Mittelpunkt. Nur die Gesprächspartner ändern sich. Dieses Mal steht Gregor Biernath dem Alpengolfer Rede und Antwort. Er ist die deustche Stimme bei vielen Golfübertragungen des Bezahlfernsehens Sky, egal ob aus Augusta oder München. Biernath verrät unter anderem, wie er zu abergläubischen Ritualen steht.

mehr lesen

10 Fragen an... Andreas Dorsch

Mit der neuen, wöchentlichen Rubrik "10 Fragen an..." geht es ins Jahr 2016. Dabei stehen stets die gleichen Fragestellungen im Mittelpunkt. Nur die Gesprächspartner ändern sich. Dieses Mal steht Andreas Dorsch dem Alpengolfer Rede und Antwort. Er ist unter anderem Geschäftsführer des Golf Management Verbands Deutschland (GMVD) und Inhaber einer PR-Agentur. Dorsch verrät unter anderem, wann er zum ersten Mal einen Golfschläger in der Hand hatte und welchen Preis ihm sein allererster Turniersieg beschert hat.

mehr lesen

10 Fragen an... Manfred Mölgg

Mit der neuen, wöchentlichen Rubrik "10 Fragen an..." geht es ins Jahr 2016. Dabei stehen stets die gleichen Fragestellungen im Mittelpunkt. Nur die Gesprächspartner ändern sich. Zum Auftakt stand dem Alpengolfer der italienische Ski-Rennläufer Manfred Mölgg (33) Rede und Antwort. Er verrät unter anderem, wann er zum ersten Mal einen Golfschläger in der Hand hatte und was in seinem Bag neben den üblichen Utensilien auf gar keinen Fall fehlen darf.

mehr lesen